Skip to main content

Sachbuchlesung zu Robotik und KI mit Autor Johannes Lierfeld

Interaktive Lesung aus dem Sachbuch: „Digitale Perspektiven: Wie künstliche Intelligenz und Robotik unsere Welt verändern“

Bereits seit Jahren hat die Digitalisierung die Welt mit einer Macht erfasst, der sich sogar der Papst nicht entziehen kann. Folgerichtig spricht Papst Franziskus von einer „digitalen Kulturrevolution“. Dennoch sind die aktuellen Transformationen lediglich die Vorboten eines noch viel umfangreicheren Umgestaltungsprozesses, dessen zahlreiche Disruptionen vielleicht sogar den Menschen selbst erfassen könnten.

Im Rahmen dieser Lesung wird unter anderem diskutiert, warum der Mensch niemals wirklich überflüssig werden darf (und kann) und was wir aus der historischen Perspektive zu den epochalen Herausforderungen rund um Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Robotik lernen können.

Um eine möglichst lebendige, interaktive Veranstaltung zu ermöglichen, besteht bei Fragen und / oder Anmerkungen JEDERZEIT die Möglichkeit, diese während der laufenden Lesung zu platzieren. Denn erfahrungsgemäß geht viel von der Unmittelbarkeit und situativen Dynamik verloren, wenn erst nach der Lesung diskutiert werden kann.

Zu den Autoren:
Dr. Dr. habil Thomas Rusche ist Wirtschaftsethiker, Philosoph und Kunstsammler. Seit 2019 lehrt Thomas Rusche als Privatdozent an der Universität Siegen sowie der Hochschule für Philosophie München, seit 2008 an der „Otto Beisheim School of Management“ in Vallendar. Von 1991 bis 2021 war Thomas Rusche Vorsitzender der deutschen Abteilung der vatikanischen Stiftung „Centesimus Annus pro Pontifice“.

Dr. Johannes Lierfeld ist Medienwissenschaftler, Autor und Speaker. Er engagiert sich u.a. in der KI-Forschungsgruppe am „Center for Science and Thought“ (CST) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und in der vatikanischen Stiftung „Centesimus Annus pro Pontifice“.

Teilnahme:
Eintritt: 8,- € (inkl. Getränke)

Bitte um vorherige Anmeldung:
Telefon: 0201 – 72 04 440
Email: buchhandel@buchkontext.de

Webseite: buchkontext.de

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jun 09 2022

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Ort

Buchhandlung „Buchkontext"
Girardetstr. 6, Hof 2, 45131 Essen
Kategorie